Der Kunde im Fokus


Ohne Kunden kein Umsatz

Egal welche Ansatzpunkte zur Gestaltung des Umsatzes ein Unternehmen wählt, ein fundamentaler Grundsatz bleibt unverändert: Ohne Kunden kein Umsatz.

Die Wichtigkeit des Kunden für den Umsatz ist unbestritten. Und genau aus diesem Grunde sollten Unternehmen den Kunden stets in den Mittelpunkt ihres unternehmerischen Handelns stellen. Leider ist dies in der Praxis jedoch oftmals nicht der Fall, was sich in mangelnder Kundenzufriedenheit ausdrückt, und somit letztendlich negativ auf das zukünftige Umsatzpotenzial durch Bestandskunden auswirkt.

Dabei reicht für eine effektive Kundenorientierung die Ausrichtung auf folgende drei Bereiche:


Sie möchten gerne mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie mich doch einfach für ein unverbindliches Gespräch:

Sie können diesen Beitrag auch im Audio-Format anhören.